Disclaimer

Rechtliche Hinweise

Bitte lesen Sie die nachfolgenden rechtlichen Hinweise sorgfältig durch. Mit dem Zugriff auf die Website der TARENO AG International Asset Managers (nachfolgend TARENO genannt) erklären Sie, dass Sie die rechtlichen Hinweise verstanden haben und damit einverstanden sind.

 

Zugriffsbeschränkungen

Die Website der TARENO richtet sich grundsätzlich an natürliche und juristische Personen sowie Personengesellschaften und Körperschaften mit Wohnsitz bzw. Sitz in der Schweiz. Ausländische Rechtsordnungen können die Publikation oder die Zugriffsmöglichkeit auf die Website der TARENO (namentlich aufgrund der Nationalität der betreffenden Person, ihres Wohnsitzes oder aus anderen Gründen) verbieten. Personen, die solchen Restriktionen unterliegen, dürfen deshalb nicht auf die Website der TARENO zugreifen. Es liegt in der Verantwortung jedes Einzelnen, sich bei den dafür zuständigen Stellen oder einem qualifizierten Berater über die ihn betreffenden Restriktionen zu informieren.

 

Qualifizierte Anleger

Als qualifizierte Anleger im Sinne von Artikel 10 Absatz 3 KAG in Verbindung mit Artikel 6 KKV gelten folgende Anleger:

Beaufsichtigte Finanzintermediäre wie Banken, Effektenhändler, Fondsleitungen und Vermögensverwalter kollektiver Kapitalanlagen sowie Zentralbanken, beaufsichtigte Versicherungseinrichtungen, öffentlich-rechtliche Körperschaften und Vorsorgeeinrichtungen mit professioneller Tresorerie, Unternehmen mit professioneller Tresorerie. Vermögende Privatpersonen, welche die Anforderungen gemäss den vorgenannten Artikeln vollumfänglich erfüllen.

 

Steuern

Für die steuergesetzlichen Vorschriften am Steuerdomizil des Anlegers bezüglich dem Halten bzw. Kaufen oder Verkaufen von Effekten und anderen Anlageprodukten und den damit verbundenen Auswirkungen auf die Besteuerung sind die Anleger gebeten, sich an ihren Steuerberater zu wenden.

 

Haftungsausschluss

TARENO lehnt jede Haftung (einschliesslich Fahrlässigkeit und Haftung gegenüber Dritten) für Verluste aus direkten oder indirekten Schäden jeglicher Art ab, welche mit den auf dieser Website enthaltenen Informationen, Performance- und anderen Darstellungen, Links oder anderen Mitteilungen oder mit den Risiken der Finanzmärkte zusammenhängen.
Es wird zudem keine (weder explizite noch implizite) Zusicherung oder Gewährleistung für die Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit oder Richtigkeit der präsentierten Informationen oder angebotenen Funktionen übernommen.

 

Risikoaufklärung

Wir empfehlen den Nutzern dieser Website die Broschüre „Besondere Risiken im Effektenhandel“ der Schweizerischen Bankiervereinigung, welche umfassend über die Risiken im Wertschriftenhandel informiert (PDF). Des Weiteren sei für eine detaillierte Risikobeschreibung auf allfällige Prospekte und Factsheets verwiesen.

Vergangene Wertentwicklungen sind kein Garant für Erfolge in der Zukunft. Aufgrund von eventuellen Wertschwankungen, welchen das investierte Kapital unterliegen kann, ist es möglich, dass der Anleger sein anfänglich eingesetztes Kapital nicht zurückerhält. Werden Anlagen in fremden Währungen getätigt, unterliegen diese zudem Währungsschwankungen.

In jedem Fall sollten Sie keine Wertschriftengeschäfte tätigen, ohne die damit verbundenen Risiken genau zu kennen und sich ein Bild über die finanzielle Tragbarkeit der substantiellen Verlustrisiken gemacht zu haben. Wir empfehlen Ihnen insbesondere, keine Anlagen ohne professionelle Beratung zu tätigen.

 

Weder Aufforderung noch Angebot

Die auf der Website der TARENO publizierten Informationen und Meinungen stellen keine Aufforderung oder ein Angebot zum Kauf bzw. Verkauf von Wertschriften oder anderen Anlageprodukten oder zur Tätigung sonstiger Transaktionen dar. Sie dienen lediglich zu Informationszwecken.

Die auf der Website der TARENO zur Verfügung stehenden Informationen und Meinungen sind nicht als Empfehlungen oder Entscheidungshilfen für die Anlage- und sonstige Entscheide des Anlegers zu verstehen und haben in keiner Weise Beratungscharakter.

Wir empfehlen dem Anleger, sich unbedingt von seinem Kundenbetreuer beraten zu lassen, selbständig Abklärungen zu treffen und sich weiterführend zu informieren, bevor er seine Anlageentscheidung trifft.

 

Verwendung von E-Mails und elektronischen Formularen

Die TARENO macht die Nutzer darauf aufmerksam, dass die Verwendung von E-Mails und elektronischen Formularen auf der Tareno Website gewisse Gefahren mit sich bringt. Daten können unter Umständen von Dritten eingesehen und verändert werden und die TARENO kann als Empfängerin identifiziert werden. Demzufolge können entsprechende Rückschlüsse auf die Beziehung des Benutzers zur TARENO gezogen werden.

Lesen Sie diesbezüglich auch die Hinweise zur Sicherheit bei der Nutzung dieser Website.

 

Ausdrucken und Herunterladen

Alle Urheber- und anderen Rechte am gesamten Inhalt der Website der TARENO bleiben der TARENO vorbehalten. Das Ausdrucken oder Herunterladen von Seiten ist unter vollständiger Quellenangabe gestattet.

 

Änderungsvorbehalt

Sämtliche Inhalte dieser Website können jederzeit und ohne Ankündigung geändert werden.

 

Anwendbares Recht

Sollte durch die Benutzung der Website der TARENO ein Rechtsverhältnis zwischen dem Benutzer und der TARENO entstehen, so untersteht dieses dem schweizerischen Recht.

 

Sicherheit

Zur Sicherheit und zum Schutz Ihrer Privatsphäre auf www.tareno.ch informieren wir Sie im Folgenden über den Umgang mit den Benutzerdaten der Besucher von www.tareno.ch.

 

Persönliche Angaben

Um die Website der TARENO AG International Asset Managers (nachfolgend TARENO genannt) zu benützen, ist keine Eingabe von persönlichen Angaben notwendig. Eine Ausnahme bildet die Kontaktnahme mit der TARENO mittels elektronischem Kontaktformular.

 

Kontakt mittels Internet und E-Mail

Das Senden von E-Mails an die TARENO erfolgt ohne Verschlüsselung. Das gleiche gilt für die Kontaktformulare, da sie keine vertraulichen Informationen enthalten.
Wir empfehlen Ihnen dringend, vertrauliche Informationen wie Kundendaten oder Aufträge nicht mit diesen Medien zu übermitteln.

 

Nutzung von persönlichen Angaben

Wir nutzen Ihre persönlichen Angaben ausschliesslich, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen, welche Sie angefordert haben und welche für Sie von Interesse sein könnten. Es werden keine persönlichen Angaben an Organisationen ausserhalb der TARENO weitergegeben.

 

Externe Links

Diese Website kann Links zu Websites enthalten, welche ausserhalb des Einflussbereiches der TARENO liegen. Die TARENO übernimmt keine Verantwortung für deren Inhalt und den Schutz Ihrer Privatsphäre im Zusammenhang mit der Benutzung dieser Website.

 

Matomo

Auf dieser Website werden unter Einsatz der Webanalysedienst-Software Matomo (www.matomo.org), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland, („Matomo“) auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Daten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können zum selben Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen unter anderem die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit der Matomo-Technologie erhobenen Daten (einschließlich Ihrer pseudonymisierten IP-Adresse) werden auf unseren Servern verarbeitet. .
Die durch das Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.
Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie, dass die vollständige Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.
Opt-Out-iFrame: